Familie Bremme: Johann Sylvester

Mein Name lautet Johann Sylvester Bremme.
Ich bin der Senior der Nachtwächter Bremme-Dynastie (wenn man es so ausdrücken will ). Ebenfalls Nachtwächter sind meine beiden Vettern Johann Matthäus und Julius Siegfried, sowie mein Neffe Johann Peter. Auch meine Schwiegertochter Berta Bremme, geborene Weber, ist mit von der Partie. Berta hat meinen Jüngsten Friedrich August geheiratet.
Ja, ja, mein Jüngster. Wir dachten aus dem Burschen wird nie etwas gescheites. Aber Berta hat ihn fest im Griff.
Er hat es nicht immer leicht gehabt als jüngstes von zwölf Kindern. Denn er kannte ja zum Beispiel nur die abgetragene Kleidung der Älteren übersät von Flicken und Gestopftem. Im Sommer war das nicht so schlimm, da waren sie sowieso den ganzen Tag zum Baden an der Parthe, nur mit ihrer Unterhose bekleidet.
Apropos Unterhose: wir sind eine reinliche Familie, im Gegensatz zu anderen Leuten wechseln wir unsere Leibwäsche wöchentlich, nach der körperlichen Wäsche. Wir würden uns gern noch öfter waschen, aber Feuerholz ist teuer. Mir als Hausherrn steht es natürlich zu, das heiße Wasser als erster zu benutzen und so geht es streng hierarchisch zu bis zu Friedrich August. Ich glaube er weiß gar nicht, was für ein Genuss sauberes heißes Wasser bedeutet. Bei ihm ist das Waschwasser doch schon eine ziemlich kalte Trübe Brühe, in der man nichts mehr sieht.
Uns ist es aber nie passiert, dass wir das Kind mit dem Bade ausgeschüttet haben.

von Johann Sylvester Bremme

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s